DMV Clubrundschreiben 02/2020

Steht der Motorsport still?

Es lässt sich nicht vermeiden. Die ersten Veranstaltungen sind im Februar und Anfang März bereits gelaufen. Doch mittlerweile ist klar, dass ein normaler Start in die Motorsportsaison 2020 nicht möglich ist.

Frau Dr. Julia Walter, Generalsekretärin des DMSB – Deutscher Motor Sport Bund e.V. –
schreibt es in einer Pressemitteilung des DMSB vom 20.03.2020 sehr passend: Corona zeigt uns allen die rote Flagge. Es ist eine einzigartige Situation entstanden, die sich keiner hätte vorstellen können. Wir alle sehen und spüren die Schwierigkeiten und Hürden, die wir lösen müssen. Und das geht nur gemeinsam, als Kollektiv von Mitgliedern, Clubs, Träger- und Dachverband.

Veränderte Rahmenbedingungen
Es ist an uns, die Situation bestmöglich zu bewältigen und aus den Risiken Chancen zu gestalten, denn: Vieles wird sich ändern, auch nach dem Ende der Krise wird ein Umdenken und eine Entwicklung stattfinden müssen. Aus dem Grund sind wir gemeinsam mit den Protagonisten dabei, nach dem Ende der wettbewerbsfreien Zeit eine optimale Ausgangslage für Mitglieder und Clubs zu erarbeiten.

Doch was ist wirklich wichtig? Beispielsweis die Erkenntnisse, Themen und deren Bedeutung für den Motorsport, die über den reinen Wettbewerb auf der Strecke hinausgehen. Diese Themen bedürfen nun besonderer Aufmerksamkeit. Eine Chance.

Homeoffice, auch im Motorsport
In der Zeit ohne Trainings, Rennen, Treffen und Clubabende sind wir nicht isoliert. Aufgrund der heutigen modernen technischen Möglichkeiten müssen wir selbst zuhause vor dem PC nicht mehr allein sein. Webinare, Videokonferenzen, Social Media. Die Zugänge sind vorhanden und können genutzt und ausgebaut werden.

So möchten wir bspw. den Vorständen der Clubs Möglichkeiten der Weiterbildung geben. Eine Seminarreihe zu Themen wie PR-Arbeit in den Clubs, Versicherungen, oder dem Mitgliederverwaltungssystem Sewobe werden angeboten. Hier möchten wir Wissen vermitteln, das in der Praxis von enormer Wichtigkeit ist. Diese Seminare werden als Webinar abgehalten. Aktuelle Informationen dazu finden Sie auf unserer Homepage. Sie können sich sicher sein: Die Welt des Motorsport dreht sich weiter, auch wenn aktuell die Motoren still stehen.

Wir, das Team rund um die DMV Geschäftsstelle, stehen Ihnen auch in der derzeitigen Situation weiter zur Verfügung. Wir möchten Sie bei der Klärung der Fragen und bei der Bewältigung von Hürden und Schwierigkeiten unterstützen. Das Team ist unter den gewohnten E-Mail-Adressen und Telefonnummern erreichbar. Bitte haben Sie aber Verständnis, dass es hier und da zu Verzögerungen oder schlechterer Erreichbarkeit kommen kann. Auf unserer Homepage haben wir in der Rubrik „Umgang mit Corona-/Covid-19-Virus im Motorsport“ schon einige Informationen und Hinweise zur aktuellen Situation bereitgestellt.

Bleiben Sie gesund
Ihr Marco Mander
DMV Generalsekretär

Zur aktuellen Lage
Es wird sich an den aktuellen Maßnahmen von Bund, Ländern und Kommunen orientiert. Es ist momentan noch nicht abzusehen, wie sich die Lage entwickelt und wie lange Einschränkungen und Verbote gelten. Informationen hierzu finden Sie auf der DMV Homepage und auf der Homepage des DMSB.

DMV Couch Masters 2020

Lust auf digitalen Motorsport? Ganz einfach und für jeden realisierbar! Alle Informationen zu den DMV Couch Masters 2020 auf PC, XBox und Playstation finden Sie auf unserer Homepage und auf Facebook!

https://dmv-motorsport.de/simracing-virtueller-motorsport
https://www.facebook.com/DMVeV

Fragen? Ansprechpartner:
DMV Geschäftsstelle, Christopher Sass
Mail: sass@dmv-motorsport.de; Tel.: 069/695002 23

weitere Themen:

Das war die DMV Jahreshauptversammlung 2020
Am 08.03.2020 fand die Jahreshauptversammlung des DMV – Deutscher Motorsport Verband e.V. – in den Räumlichkeiten des DOSB – Deutscher Olympischer Sportbund – statt.

Club- und Sportversammlung

Einen ausführlichen Bericht findet Ihr in der kommenden Inside 1/2020

Veröffentlicht unter DMV

ABSAGEN von Veranstaltungen

Es ist zur Zeit in aller Munde und somit nun auch bei uns angekommen –

Covid – 19 / Coronavirus !!!

Um die Ausbreitung einzudämmen wurden nun nicht nur Fußballspiele, Musikevents und ähnliche Großveranstaltungen abgesagt. Auch der Motorsport insgesamt ist davon betroffen – WIR AUCH !!!

Durch die zeitweilige Einstellung des Trainings- und Wettkampfbetriebes als auch die Aussetzung von Treffs in den Vereinen soll zur Verlangsamung der Corona-Pandemie beigetragen werden.

Im Zuge dessen wurden bereits alle Veranstaltungen bis auf weiteres gestoppt und abgesagt und auch wir haben die Vorbereitungsmaßnahmen zu den geplanten Veranstaltungen ausgesetzt.

Jetzt heißt es erstmal durchhalten!!! Die Gesundheit vieler Menschen ist wichtiger als der Sport und sollte für alle darüber stehen.

Wir werden die weitere Entwicklung verfolgen und halten Euch informiert.